Tätigkeiten
Unterstützung bei Rechtsfragen

Unterstützung bei Rechtsfragen

Ärztinnen und Ärzte sind bei der Aufnahme ihrer Praxistätigkeit und in ihrem Praxisalltag häufig mit rechtlichen Fragen konfrontiert. Sei dies im Zusammenhang mit den erforderlichen Bewilligungen, der Behandlung von Patientinnen und Patienten, der Abrechnung ihrer Leistungen zulasten der Versicherungen, oder bei Gesetzes- und Verordnungsänderungen. Wie häufig und vielfältig diese Fragen sind, zeigen die nachfolgenden Statistiken. Die FMH bringt sich bei Vernehmlassungen zu Gesetzes- und Verordnungsänderungen aktiv und frühzeitig mit Stellungnahmen ein.

Anzahl Rechtsauskünfte
Rechtsauskünfte: Anzahl telefonische und schriftliche Anfragen 2019
Rechtsauskünfte: Top-Themen 2019
Rechtsauskünfte: Bearbeitungsdauer 2019

Die durchschnittliche Dauer der telefonischen Anfragen liegt bei 10 bis 15 Minuten. Danach erfolgt aber jeweils noch ein Dokumentationsaufwand, sodass auch die telefonischen Anfragen insgesamt rund 25 bis 30 Minuten dauern können.

Anzahl Vernehmlassungen

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

FMH Generalsekretariat
Nussbaumstrasse 29, Postfach
3000 Bern 16

Tel. 031 359 11 11
info

Kontaktformular
Lageplan

Folgen Sie uns auf Social Media

     
© 2021, FMH Swiss Medical Association